Dolce Vita Wellness-Donnerstag: Kosmetik aus den Bergen

Die kostbaren Rohstoffe für die BERG-Kosmetik

Ihr Wellnessurlaub in Südtirol entspannt Sie auf der ganzen Linie. Immer wieder treffen Sie auf die Südtiroler Region in sämtlichen Formen. Ganz klar: bei Ihren Aktivitäten in der Natur, bei den Schmankerln im Restaurant im Jagdhof, die aus den besten Zutaten der Region gekocht werden, und auch bei den Beautyanwendungen. Diese werden mit der BERG-Kosmetik durchgeführt, deren Inhaltsstoffe ebenfalls aus Südtirol sind.

Insgesamt sind an die zehn Pflanzen und Heilkräuter aus den Südtiroler Alpen in den verschiedensten Produkten der bio-zertifizierten Kosmetiklinie zu finden. Ein kleiner persönlicher Überblick:

Natur pur

Edelweiß: In dieser besonderen Blume sind Stoffe enthalten, die vor UV-Strahlen schützen und damit auch die menschliche Haut. Wirkt besonders bei Fältchen und gegen Hautalterung.

Arnika: Ein Allheilmittel, das oftmals Verwendung findet. Wird auch als Erste-Hilfe-Kraut bezeichnet.

Alpenrose: Die Blüte der Alpenrose stammt aus kontrollierter Wildsammlung aus dem Vinschgau.

Vinschgauer Marille: Dieses Obst duftet intensiver als andere Marillen und ist gegen viele Krankheitserreger resistent.

Vinschgauer Marmor: Zwar keine Pflanze aber ein schneeweißer Marmor, der zu Granulat zermahlen wird und als Peeling seine Wirkung entfaltet.

Lassen Sie Natur pur auf Ihre Haut beim Wellnessurlaub in Südtirol. Zahlreiche Beautybehandlungen warten auf Sie im Hotel Jagdhof.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

One thought on “Dolce Vita Wellness-Donnerstag: Kosmetik aus den Bergen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.