Ein Team, viele Extras: Die DolceVita-Mitarbeitervorteile

„Darf’s ein bisschen mehr sein?“ Unter diesem Motto bewerben wir von den DolceVita-Hotels in Südtirol unsere Kooperation. Die Zusammenarbeit von insgesamt fünf familiengeführten Hotels bringt jedoch nicht nur Vorteile für unsere Gäste, sondern auch für unsere MitarbeiterInnen. Denn nicht nur als Gast-, sondern auch als Arbeitgeber sind die DolceVita-Wellnesshotels in Südtirol fortschrittlich! 

Glückliche Mitarbeiter, glückliche Gäste: Die DolceVita-Benefits 

Mit unseren Benefits wollen wir die Motivation und Arbeitszufriedenheit unserer Angestellten steigern, die Work-Life-Balance verbessern und unseren MitarbeiterInnen ganz generell das Leben leichter machen. Jeder DolceVita-Angestellte kann aus zahlreichen Zusatzleistungen auswählen: Ob eine schöne, moderne Wohnung in einem unserer Mitarbeiterhäuser, kostenlose Mittag- und Abendessen auch an arbeitsfreien Tagen oder unser DolceVita-Leihauto für einen Ausflug an den Gardasee – die DolceVita-Benefits können sich sehen lassen. 

Weitere Mitarbeitervorteile in den DolceVita Hotels in Südtirol:

  • größte Mitarbeiterakademie Südtirols mit zahlreichen kostenlosen Kursen
  • kostenlose Nutzung der Sport- & Fitnessanlagen ab 19.00 Uhr
  • pro Saison Gratis-Wellnesstag mit Begleitung
  • 50 % Ermäßigung für Übernachtungen in Belvita Wellnesshotels
  • kostenloses Leihauto
  • kostenlose Kurse im Yoga-Studio „Yoga+“ in Schlanders
  • Aktionswochen mit zahlreichen spannenden Ausflügen, vom Rafting bis zum Bogenschießen

Lebenslang lernen: Die DolceVita-Mitarbeiterakademie in Naturns

Ob Sie nun in einem Hotel in Südtirol arbeiten oder in einem Bed & Breakfast in London – auch im Hotelfach wird lebenslanges Lernen immer wichtiger. Die Anforderungen an MitarbeiterInnen verändern sich stetig. Und so haben wir von den DolceVita-Hotels eine eigene Akademie gegründet. Die Kurse der Mitarbeiterakademie können von unseren MitarbeiterInnen online gebucht werden. Sommerliches Highlight in diesem Jahr war ein 1 ½-stündiger Vortrag von Ernährungswissenschaftlerin Dr. Barbara Telser im Seminarraum des Lindenhof Lifestyle DolceVita Hotels in Naturns zum Thema: „Aktuelle Ernährungstrends – wie Allergien, Intoleranzen und neue Ernährung unser Leben beeinflussen“.

Ein kleiner Auszug aus dem DolceVita-Weiterbildungsprogramm 2019:

  • Deutschkurs für Anfänger (Mittwoch – Freitag, Naturns)
  • Die Kraft der Emotionen – positiv in die Welt (Februar, Schlanders)
  • Gekonnter Einsatz der Körpersprache im Berufsalltag (April, Meran)
  • Naturheilkunde nach Hildegard von Bingen (September, Schlanders)
  • Innovative vegetarische Rezeptideen für die Gastronomie (Oktober, Meran)
  • uvm.

Der Mitarbeiterclub – DolceVita-Highlights 2019

Gemeinsam Ausflüge unternehmen, Spaß haben, lachen: Der Mitarbeiterclub der DolceVita Hotels in Südtirol organisiert nicht nur Fortbildungen, sondern sorgt auch für Unterhaltung und Abwechslung. Die Highlights des Programms 2019 waren die DolceVita Clubparty am 8. Mai im Tschirlander Hof. DJ Sholly unterhielt die Anwesenden mit Hits und Beats bis spät in die Nacht! Besonders gut kam bei unseren Mitarbeitern auch das Nacht-Paintball in einem Bunker aus dem 2. WK in Missian in Bozen an. Begeistert aufgenommen wurde auch der Archerytag beim Moarhof im Schnalstal und das 3D-Bogenschießen in Latsch. Frei nach dem Motto „Back to the roots – mit Pfeil und Bogen durch den 3D-Parcours“ trafen sich die DolceVita Mitarbeiter Ende August am Kirchplatz in Naturns und fuhren dann gemeinsam nach Latsch zum Parcours Schlegl. Unsere Mitarbeiter haben an diesem Tag gezeigt, dass sie unglaublich vielseitig sind und auch für das Bogenschießen Talent haben!

Bildquelle © DolceVita Hotels

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.