Jobbörse der DolceVita Hotels: Wo arbeiten richtig Spaß macht

Arbeiten wo andere Urlaub machen? Umgeben von einer herrlichen Bergkulisse, nahe an türkisfarbenen Seen, bei mehr als 300 Sonnentagen im Jahr und mitten im Aktivparadies Südtirol? Kein Problem! Die 4 DolceVita Hotels in Naturns und Latsch sind immer wieder auf der Suche nach neuen, motivierten Mitarbeitern, welchen es, wie den Gastgebern selbst, das größte Anliegen ist, den Gästen den Urlaub in Südtirol so angenehm wie möglich zu gestalten!

Südtiroler Jobbörse für die Hotellerie und das Gastgewerbe

Der Preidlhof in Naturns ist das Kuschelresort unter den DolceVita Hotels und kann den Mitarbeitern eine lange Saison-Beschäftigung bieten. Zudem zählt es zur Philosophie der Gastgeberfamilie Ladurner, Praktikanten und Lehrlinge auszubilden und diesen dadurch beim Einstieg in das Berufsleben behilflich zu sein. Jetzt für eine Stelle im Hotel Preidlhof bewerben!

Dass die Mitarbeiter das Herzstück eines jeden gastronomischen Betriebes sind, weiß auch Gastgeber im Design Hotel Lindenhof Joachim Nischler. Nur wenn auch das Arbeitsklima im Urlaubshotel in Naturns stimmt, sind das ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub! Schicken Sie heute noch Ihre Bewerbung an den Lindenhof!

Wer so fleißig wie die anderen langjährigen Feldmäuse sein möchte, und mit gleich viel Leidenschaft und Herz für die Gäste da ist, der im Wellness- und Familien Hotel Feldhof in Naturns herzlich willkommen. Familie Perathoner freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Sie müssen nicht unbedingt Biker sein, um sich als Mitarbeiter im Bikehotel Jagdhof in Latsch wohl zu fühlen! Schließlich ist Biken im Jagdhof absolute Chefsache! Aber wenn Ihre Kompetenz und ehrliche Begeisterung für den Beruf ebenso spürbar ist, dann freut sich Martin Pirhofer sehr, Sie im Team willkommen zu heißen!

Allen Mitarbeiter der DolceVita Hotels Naturns sind Teil der Mitarbeiter Akademie Naturns und können sich neben der neuen Herausforderung, auch auf ganz besondere Vorteile und Begünstigungen freuen!

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.