Land & Leute – DolceVita Reise zu den schönsten Plätzen Vinschgaus

Die schönsten Plätze & Geschichten Vinschgaus

Ab dem 9. April erleben die DolceVita Gäste wöchentlich einen ganz besonderen Ausflug – Einen Ausflug zurück zu den Wurzeln Südtirols.

Im gesamten Vinschgau befinden sich Spuren aus allen Jahrhunderten. Die Klöster, Burgen und alte Bauernhöfe dieser wunderschönen Kulturlandschaft sind umgeben von einer einzigartigen Bergwelt- Südtirol. In dieser Kulturregion trifft gelebte Tradition und Brauchtum auf moderne Verwandlung.
Diese Reise führt Sie bequem durch das Vinschgau, zu den schönsten Aussichtspunkten, hinauf auf die Berge, zu den ältesten Bauernhöfen und als Höhepunkt hinein in eine Stube voller geschichtsträchtigen Andenken und vielen spannenden Geschichten!
Spannende und fesselnde Eindrücke sind garantiert!


Schnals BauernhofIch habe lange überlegt was wir DolceVita Hotels, den Gästen in dieser Sommersaison Neues und Spannendes, außerhalb der schönen Hotels, bieten können.
Dann habe ich  Hermann Gurschler kennen gelernt. Hermann ist Musiker – Geschichten Erzähler und Künstler in einem. Aufgewachsen auf den höchst gelegenen Kornhof Südtirols, im Schnalstal hat ihn seine Kindheit sehr geprägt. Wenige kennen das Vinschgau so gut wie er, und nicht nur die Berge, sondern auch die Leute und ihre Bräuche.
Lange und noch länger werden seine Geschichten, wenn man mit ihm zusammen in einer Südtiroler Bauernstube sitzt und ein Gläschen Südtiroler Vernatsch nippt. Lustig und heiter wird es mit Hermann wenn er seine Ziehharmonika auspackt und die schönsten und bekanntesten Lieder spielt. Sogar den Gabalier hat er drauf :-). Zusammen mit Hermann haben wir für die DolceVita Gäste ein tolles Programm gestaltet:

Einen Tagesausflug zu den schönsten Plätzen Vinschgaus mit Besichtigung der ältesten Bauernhöfe aus Tanas. Und natürlich darf eine zünftige Brettlmarende mit hausgemachten Südtiroler Speck auf keinem Fall fehlen.

Diesen Dolce Vita Ausflug werden Sie lieben!Bauernhof

Tagesverlauf:

  • Start von Ihrem Urlaubsort um 10 Uhr
  • Die Reise führt Sie dem Vinschgautal entlang, nach Laas und von dort die Panoramastraße nach Allitz wo wir den Zwischenstopp auf den größten Schuttkegels Europas machen
  • Weiter geht es auf der wunderschönen Panoramastraße entlang zum Bergdorf Tanas (1450m) wo wir am Dorfplatz halt machen und die gigantische Aussicht wirken lassen. Dort erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die Geschichte und Wirtschaft Südtirols.
  • Anschließend folgt eine kurze Wanderung (optional) von ca. 35 Minuten über den wunderschönen Tanaser Sonnenberg vom Obertelshof zum Oberfrinigerhof auf 1745m. Auf Wunsch wird jeder Teilnehmer auch direkt mit dem Kleinbus zum Oberfrinigerhof gebracht.
  • Am Oberfrinigerhof, aus dem 13 Jhd. erfolgt eine Besichtigung der Hofstelle, ein nettes Beisammensein in der alten Bauernstube und eine Südtiroler Brettlmarende. Erfahren Sie wie die Bauern heute auf dem Hof leben von der Bäuerin selbst und erleben Sie einen Rundgang durch das geschichtsträchtige Anwesen, inklusive Besichtigung des Stalls, mit seinen 400 Hennen, Simmenthaler Bergrinderzucht und vielen Ziegen.
  • Vom Oberfrinigerhof genießen wir danach die herrliche Panoramastraße Vinschgaus von Tanas über Schluderns in die Kleinstadt Glurns wo wir Gelegenheit haben eine Blick auf die Schludernser Churburg zu werfen und in Glurns die mittelalterlichen Tortürme und Laubengänge zu besichtigen.
  • Nach der Besichtigung in Glurns, vielen Geschichten, bleibenden Eindrücken und keinen offenen Fragen, fahren wir zurück nach Latsch/ Naturns und sind ca. um 15.30 Uhr wieder im Hotel

Südtiroler Bauernstube

Termine und Preise:

Wöchentlich jeden Montag ab 9. April 2015 bis Oktober 2015.
Start: 10 Uhr im Hotel
Mindestteilnehmer 2 Personen.
Preis: € 29,00 pro Person inkl. Fahrt im modernen Kleinbus (max. 8 Personen), Brettljause am Bauernhof, fachkundige Reisebegleitung  Geschichten und bleibende Eindrücke! – Exklusiv nur für DolceVita Gäste!

Es werden noch weitere neue und tolle Ausflüge für die DolceVita Gäste angeboten werden. Dazu erfahren Sie in den kommenden Wochen mehr, hier auf den DolceVita Blog! Wir freuen uns auf die Sommersaison! Sie auch?

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.