Mit Hausmittel gesund durch die Faschingszeit

Gesund durch die Faschingszeit

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit: „Närrische“ Menschen stürzen sich in die tollen Tage und Nächte und feiern Karneval. Feiern, singen, schunkeln, tanzen. Wunderbar, das reinigt die Seele, bringt Spaß – und belastet den Körper. Gesund im Karneval – ein wichtiges Thema für diese kalten Tage. Denn um den Karneval gesund zu überstehen, da können Sie schon einiges tun! Also: Pappnase auf und lesen, was wichtig ist, um im Karneval gesund zu bleiben.

Mit guten Tipps durch die Faschingszeit

Vom Faschingsdienstag bis zum Aschermittwoch: Eine Woche voller Spaß, närrischen Treiben – und langen Nächten! Der Körper kommt aus dem alltäglichen Rhythmus, denn der Schlaf und somit die Erholungspausen werden gerade in dieser Zeit reduziert. Sie können die Nacht durchfeiern und eine kurze Schlafpause von vielleicht ein paar Stunden einlegen, dies wird Ihren Körper nicht schaden. Sollten aus dieser einen Nacht aber mehrere Bilddatei Lindenhof 414Nächte werden, so wird es für die Gesundheit schon kritisch: Das Immunsystem ist geschwächt und es kann zu Störungen im Stoffwechsel kommen. Viren und Bakterien haben es dann besonders leicht! Da der Mensch leider nicht auf Vorrat schlafen kann, muss der versäumte Schlaf dringend nachgeholt werden! 14

Gesunder Schlaf: Ein global gültiges Schlafmaß gibt es nicht. Der Schlafbedarf wird unter anderem von den Erbanlagen bestimmt. Schlafforscher Dr. Jürgen Zulley ist der Ansicht, dass das wichtigste Kriterium für genug Schlaf ist, ob jemand sich tagsüber frisch, munter und ausgeruht fühlt. Man sollte sich nicht darauf versteifen unbedingt 7 oder 8 Stunden schlafen zu wollen. Manche Menschen sind tagsüber in Bestform mit nur 6 Stunden Schlaf! Viele setzten sich so unter Druck uns schlafen aus diesem Grund noch schlechter. Herr Dr. Zulley kommt in seinem Buch „Endlich wieder richtig schlafen“ auch zum Schluss, dass nicht die Schlafdauer, sondern die Schlafqualität eine wichtige Rolle spielt! Wohlriechende Kissen können diese Schlafqualität unterstützen. Die DolceVita Hotels haben diese bereits seit einigen Jahren im Angebot. Dr. Zulley war vor einigen Jahren in den DolceVita Hotels und hat die Gastgeber sowie Gäste über die wichtigsten Kriterien der Schlafqualität informiert. Seit dem können die DolceVita Gäste aus 14 versch. Kissen mit Kräuterfüllungen auswählen. Die Kissen sind je nach Bedarf, mit beruhigenden oder schlaffördernden Heilkräutern gefüllt. Dieses Kissen a la carte ist sehr beliebt und wird kostenfrei in allen DolceVita Hotels angeboten! Es gibt auch eine eigene Schlaffibel wo Sie wertvolle Tipps entnehmen können! Diese liegen in den Zimmern der DolceVita Hotels auf.

Die Kraft des Mondes

Viel trinken! Gerade in der Faschingszeit sind Sie viel in Bewegung: Sie ziehen beim Umzug mit, Sie tanzen und auf den Bällen und schwitzen viel. Der Körper verliert sehr viel Flüssigkeit und auch viele Mineralien und Vitamine. Sollten Sie dazu Alkohol trinken, so kann sich dies erschwerend auf Ihren Flüssigkeitshaushalt auswirken. Aus diesem Grund empfehlen Gesundheitsexperten: Trinken Sie zu jedem alkoholischen Getränk auch Wasser. Am besten ein ganzes Glas Mineralwasser. Das bringt Natrium, Magnesium und Kalzium. Dr. Bankhofer, der renommierte Gesundheitsexperte, rät immer wieder dazu, nach besonders langen Nächten und bevor Sie ins Bett sinken – wenn Sie es noch schaffen – sollten Sie ein Magnesium als Nahrungsergänzungsmittel (Pulver oder Kapsel) zu sich nehmen. Das erspart Ihnen schmerzhafte Muskelkrämpfe in der Nacht und ein Erwachen ohne Kopfweh.

 

terasse_06

Vitaminbomben: Zum guten Schluss möchten wir Ihnen noch empfehlen: decken Sie sich mit vielen vitaminhaltigen Lebensmitteln ein. Ihr Körper benötigt jetzt besonders viel Vitamin C und D. Also: Rotes Gemüse (Paprika, Tomaten Rote Bete) für Vitamin C und raus in die Sonne für Vitamin D. Das verbinden Sie sehr sinnvoll mit zwei, drei Saunagängen. Danach aber auf keinen Fall in den Karnevalstrubel stürzen – Pappnase abschnallen, Pause ist angesagt!

Am besten erholt man sich in einem tollen Kurzurlaub. Für dieses Thema sind WIR die Experten :-).

Sie erhalten in den DolceVita Hotels die nötige Auszeit und Entspannung. Kontaktieren Sie uns für ein tolles Angebot, für entspannte Erholung nach dem Trubel. Gerade in diesen Tagen wird Südtirol von der wärmenden Sonne verwöhnt und bringt schon die ersten Frühlingsgefühle mit sich!

Winter - Wellness - Kuschel Urlaub
Winter – Wellness – Kuschel Urlaub
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.