Zurück zum Ursprung Vinschgau

Toller Insider Ausflug für alle DolceVita Gäste: Unser „Unikum“ Hermann Gurschler, selbst auf einem hochgelegenen Bergbauernhof (Finailhöfe) im Schnalstal aufgewachsen, führt eine kleine Gruppe von Gästen, wöchentlich zu den schönsten Plätzen Vinschgaus! Dieser Ausflug startet wöchentlich immer am Montag ab 22.03.2016!

DSC_0120DSC_0148

„Exklusiv – phantastisch – erlebnisreich!“ So beschreiben die Gäste den außergewöhnlichen Ausflug den Herrmann jeden Montag mit einer kleinen Gruppe unternimmt. Mit seinem Kleinbus holt er die Gäste persönlich in jedem DolceVita Hotel ab und gemeinsam verbringen sie den Tag. Vollgepackt mit tollen Eindrücken, atemberaubenden Aussichten und voller Musik von der Ziehharmonika von Herman selbst!

Schnals-Bauernhof

Die schönsten Plätze & Geschichten Vinschgaus, mit Einkehr am Oberfrinigerhof aus dem 13. Jhd.

Im gesamten Vinschgau befinden sich Spuren aus allen Jahrhunderten. Die Klöster, Burgen und alte Bauernhöfe dieser wunderschönen Kulturlandschaft sind umgeben von einer einzigartigen Bergwelt- Südtirol. In dieser Kulturregion trifft gelebte Tradition und Brauchtum auf moderne Verwandlung.
Diese Reise führt Sie bequem durch das Vinschgau, zu den schönsten Aussichtspunkten, hinauf auf die Berge, zu den ältesten Bauernhöfen und als Höhepunkt hinein in eine Stube voller geschichtsträchtigen Andenken und vielen spannenden Geschichten!
Spannende und fesselnde Eindrücke sind garantiert!

Tagesverlauf:

  • Start von Ihrem Urlaubsort um 10 Uhr
  • Die Reise führt uns durch das Vinschgautal, nach Laas und von dort die Panoramastraße nach Allitz wo wir einen Zwischenstopp auf dem größten Schuttkegels Europas machen
  • Weiter geht es auf der wunderschönen Panoramastraße entlang zum Bergdorf Tanas (1450m) wo wir am Dorfplatz halt machen und die gigantische Aussicht wirken lassen. Dort erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die Geschichte und Wirtschaft Südtirols.
  • Anschließend folgt eine kurze Wanderung (optional) von ca. 35 Minuten über den wunderschönen Tanaser Sonnenberg vom Obertelshof zum Oberfrinigerhof auf 1745m. Auf Wunsch wird jeder Teilnehmer auch direkt mit dem Kleinbus zum Oberfrinigerhof gebracht.
  • Am Oberfrinigerhof, aus dem 13 Jhd. erfolgt eine Besichtigung der Hofstelle, ein nettes Beisammensein in der alten Bauernstube und eine Südtiroler Brettlmarende. Erfahren Sie, von der Bäuerin selbst, wie die Bauern heute auf dem Hof leben und erleben Sie einen Rundgang durch das geschichtsträchtige Anwesen, inklusive Besichtigung des Stalls, mit seinen 400 Hennen, Simmenthaler Bergrinderzucht und vielen Ziegen.
  • Vom Oberfrinigerhof genießen wir danach die herrliche Panoramastraße Vinschgaus von Tanas über Schluderns in die Kleinstadt Glurns wo wir Gelegenheit haben eine Blick auf die Schludernser Churburg zu werfen und in Glurns die mittelalterlichen Tortürme und Laubengänge besichtigen.
  • Nach der Besichtigung in Glurns, vielen Geschichten, bleibenden Eindrücken und keinen offenen Fragen, fahren wir zurück nach Latsch/ Naturns und sind ca. um 15.30 Uhr wieder im Hotel

Termine und Preise:
Wöchentlich jeden Montag ab 21. Marz 2016
Start: 10 Uhr im DolceVita Hotel
Mindestteilnehmer 2 Personen. – Für Kinder ab 16 Jahren geeignet.
Preis: € 29,00 pro Person inkl. Fahrt im modernen Kleinbus (max. 8 Personen), Brettljause am Bauernhof, fachkundige Reisebegleitung , Geschichten und bleibende Eindrücke! – Exklusiv nur für DolceVita Gäste!

A
nmeldung bis Sonntag 22 Uhr an der Rezeption!

[Gesamt:2    Durchschnitt: 1.5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.