Familienurlaub à la Dolce Vita: Das wird ein Spaß

Familie

Was wir mit Familienurlaub à la Dolce Vita: Das wird ein Spaß meinen ist ganz einfach. Oberste Priorität während einem Familienurlaub in den Dolce Vita Hotels ist, dass jedes Familienmitglied auf seine Kosten kommt. Zeit alleine – Zeit zu zweit und Zeit mit der ganzen Familie.

Die Dolce Vita Resorts Feldhof und Lindenhof haben sich ganz viel einfallen lassen. Südtirol Ferien sollen nämlich Groß und Klein gleich viel Spaß machen. Und zusätzlich natürlich Erholung bieten. Ein absolutes Qualitätsmerkmal auf das die Dolce Vita Familienhotels setzen.

Family SPA

In eigenen Family-Spa Bereichen, dürfen Eltern und Kinder gemeinsam im Familienurlaub à la Dolce Vita wellnessen. Hier fehlt es an nichts. Mit Saunen und Dampfbädern sollen bereits die Kids das Dolce Vita Wohlfühl Feeling kennen lernen. Genuss pur für alle. Erlebnis-Hallenbäder, liebevoll gestaltete Kleinkinderbecken, Whirlpools und Wasser-Rutschen sind bei den kleinen ganz groß im Rennen. Mit 4 Pfoten erobern wir auch die letzten Kinderherzen. Den Therapiehund „Bayou“, ein riesiger Neufundländer mit ebenso großem Herzen, finden die Kinder im Hotel Lindenhof wahnsinnig toll!

Familienurlaub à la Dolce Vita mit Spaß – Garantie!

Teenies brechen zu coolen Abenteuern wie raften, piantball, biken oder in den Hochseilgarten auf. Die kleinen Kinder malen, basteln und toben in den wunderschön und großzügig neu gestalteten Kinderecken im Innen-und Außenbereich. Freundschaften werden geknüpft. Urlaubserinnerungen für die Ewigkeit entstehen. Ist das nicht eine wunderbare große Kleinigkeit? Die Kleinen und Großen-Kleinen werden liebevoll betreut. Alle sind gut aufgehoben. Mama und Papa haben nun frei. Sie können sich ganz sorglos dem Dolce Vita Feeling hingeben. Adult’s only Bereiche in den Dolce Vita Hotel sorgen für absolute Entspannung und Zweisamkeit.

Kleines Geheimnis

Unser Qualitätsanspruch ist sehr hoch. Um immer „up to date“ zu sein, lassen wir die Qualität immer wieder überprüfen. Wer könnte dies besser als Familien mit 1, 2, 3, … großen & kleinen Kindern. So wissen wir immer, worauf Familien im Familienurlaub ganz großen Wert legen.

Bildquellen @arminhuber @michaelhuber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.