Dolce Vita Hotels bisher größte Herausforderung

Dolce Vita Hotels

Die Pandemie Covid19 hat die ganze Welt auf einen Schlag getroffen. Und natürlich sind auch die Dolce Vita Hotels nicht verschont geblieben. Die Corona Krise war für die Dolce Vita Hotels Ihre bisher wohl größte Herausforderung. Nun sind wir nach einer langen Zeit der Leere in den Hotels wieder auf der Zielgeraden und können ab dem 18. Juni 2020 endlich unserer größten Passion, dem Wünsche erfüllen unserer Gäste nachgehen.

Aber eines hat sich in der schwierigen Zeit gezeigt. Die Dolce Vita Hotels halten zusammen. Fünf Top Hotels, fünf Hoteliers Familien, fünf Hotelchefs, fünf Freunde. Gemeinsam wurde Beraten, Abgestimmt, nach Lösungen gesucht. Alles auf virtuellem Wege versteht sich. Genau dieses freundschaftliche Verhältnis macht die Dolce Vita Hotels einzigartig. Das können am Ende die Mitarbeiter und vor allem die Gäste spüren.

Dolce Vita öffnet seine Türen

Voll motiviert sind die Dolce Vita Familien und Mitarbeiter, nach der langen Zeit zu Hause dabei die Hotels auf Hochglanz zu polieren, dekorieren und auf alle Sicherheitsbestimmungen einzurichten.

Wir öffnen!

Lifestyle DolceVita Resort Lindenhof: 18.06.2020
DolceVita Resort Feldhof: 19.06.2020
Luxury DolceVita Resort Preidlhof: 20.06.2020
DolceVita Alpiana Resort: 28.06.2020
DolceVita Hotel Jagdhof:  03.07.2020

Dolce Vita = Sicherheit durch und durch

Die Dolce Vita Hotels waren bereits vor der Corona Krise auf die Gesundheit und Sicherheit seiner Gäste und Mitarbeiter bedacht. Aber jetzt natürlich noch viel mehr. Wir setzen alles daran, dass es zu keiner neuen Infektion kommt. Mitarbeiter werden geschult, die Hotels mit Desinfektionsmitteln, Handschuhen, Mundschutz ausgerüstet.

Dolce Vita Hotels stellt sich der Herausforderung Covid19

Gäste müssen keine Bedenken haben. Dolce Vita steht für Sicherheit. Aber auch für Urlaub, Loslassen, Genießen und das süße Leben.

Mit einem Klick zu den Sicherheitsvorkehrungen in den Hotels:

Urlaub in Südtirol, in Naturns im Vinschgau

Südtirol Ferien, in Latsch im Vinschgau

Holidayfeeling in Südtirol, in Völlan bei Meran

Bildquellen: @armin.huber @michael.huber

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.