Anreise
Abreise
Wettervorhersage
Morgen Donnerstag Freitag Samstag
H H B B
9 / 19° 8 / 22° 8 / 22° 8 / 22°
mehr Info
Genussvoller Herbst (7 = 6) Lastminute
Kalender
03.11.18 - 24.11.18
Pro Person ab € 840,-

Winterurlaub in Südtirol

Skifahren & Langlaufen im Vinschgau

Ein Winterurlaub in Südtirol hat viel zu bieten. Die Auswahl an Sport­ und Freizeitmöglichkeiten im Schnee und auf Eis ist groß. Skifahren oder Snowboarden in einem der vielen Skigebiete, Langlaufen durch die schöne Winterlandschaft, Eislaufen, eine Pferdeschlittenfahrt, mit den Skiern auf die Berggipfel, mit den Schneeschuhen über schneebedeckte Almen und Wiesen oder einfach ein gemütlicher Winterspaziergang.

stripe

Unzählige Skigebiete erwarten Sie in Südtirol: Hoch in den Bergen, etwas tiefer im Tal oder auf dem Gletscher. Südtirol hat das größte Skikarussell der Welt, das Dolomiti Superski. Dolomiti Superski bedeutet Skispaß vom Feinsten. Entstanden ist das größte und modernste Skikarussell der Welt durch den Zusammenschluss von 12 Großraumskigebieten in den Dolomiten. Die Möglichkeiten, die Ihnen Dolomiti Superski bietet sind beinahe grenzenlos. 

Glühwein Skifahren in Südtirol Winterwandern in Südtirol

Dolomiti Superski -
Top Skiurlaub in Südtirol

Ob geübter Skifahrer oder Anfänger, Ihnen stehen 1.200 Pistenkilometer zur Verfügung. Rund 450 Aufstiegsanlagen sorgen dafür, dass Sie nach den Abfahrten schnellstmöglich wieder in luftige Höhen gelangen und 300 Pistenraupen sind zudem jede Nacht am Arbeiten, damit Sie frühmorgens stets optimale Pistenverhältnisse vorfinden. Der Skiverbund Ortler Skiarena umfasst 16 Skigebiete und ist das zweitgrößte Skikarussell Südtirols. Insgesamt 14 Skigebiete liegen im westlichen Teil Südtirols, eines in der Schweiz (Graubünden) und ein Skigebiet im Trentino (Nonstal). Endloser Pistenspaß auf den über 300 Pistenkilometern ist jedenfalls garantiert. Die Skigebiete der Ortler Skiarena liegen auf einer Höhe zwischen 1.500 und 3.200 Meter ­ auf dieser beträchtlichen Höhe befinden sich zwei Gletscherskigebiete, in denen Skifahren auch im Sommer möglich ist: Sulden am Ortler und die Schnalstaler Gletscherbahnen. Ausgestattet ist die Ortler Skiarena mit insgesamt mit 66 Liftanlagen.


Skitourenparadies Südtirol

Dank der einzigartigen Bergwelt eignet sich Südtirol hervorragend für Skitouren und bietet viele reizvolle Tourenziele. Ob Sarntaler Alpen, Tauferer Ahrntal, Pragser Tal, Ortlergebiet, Schalstal oder Dolomiten ­ an Tourenzielen mangelt es in Südtirol keinesfalls. Skitouren in Südtirol sind ein unvergessliches Erlebnis. Genießen Sie die verschneiten Hänge, Berggipfel und die schneebedeckten Landschaften. Einmal probiert, für immer begeistert, so geht es vielen, die sich das erste Mal auf das Abenteuer Skitouren eingelassen haben. Eine ausgedehnte Schneeschuhwanderung ist der beste Weg, um die Stille der verschneiten Winterlandschaft in vollen Zügen zu genießen. Die eindrucksvolle Landschaft in Südtirol kann im Winter so am besten erlebt werden.


Winter in Südtirol -
Winterwandern, Langlaufen, Rodeln u.v.m.

Eine Winterwanderung durch die schneebedeckte Winterlandschaft von Südtirol ist ein purer Genuss für Körper und Geist. Viele Wanderziele in Südtirol sind im Winter äußerst lohnend und einen Ausflug wert. Langlaufen durch die verschneite Landschaft Südtirols bei strahlend blauem Himmel ­ ein unvergleichliches Erlebnis. Um Ihre Loipe zu finden, müssen Sie garantiert nicht weit fahren. Vom Grödnertal bis in den Vinschgau, vom Regglberg bis ins Eisacktal ­ über ganz Südtirol verstreut werden Sie bereits erwartet. Insgesamt gibt es in Südtirol mehr als 1.800 km Loipen. Die meisten Langlaufloipen befinden sich in der Nähe der Skigebiete. Rodeln, ein Spaß für die ganze Familie! Rasante Talabfahrten mit Freunden oder Familie ­ der Spaß auf Südtirols Rodelpisten ist garantiert. Ob bei Tag oder Nacht, eine aufregende Abfahrt auf zwei Kufen ist immer wieder ein besonderes Highlight. Die Skigebiete in Südtirol bieten zum Rodeln die besten Voraussetzungen.

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.