Die 5 schönsten Plätze zum Klettern in Südtirol

Bergneulinge & versierte Gipfelstürmer aufgepasst: Wir verraten 5 der schönsten Plätze zum Klettern in Südtirol. Hier geht’s zu den Touren-Tipps!

Touren-Tipps für alle Gipfelstürmer

Schroffe Felswände Griff für Griff und Tritt für Tritt hinaufsteigen, bis das Gipfelkreuz erreicht ist – Alpinkletterer und Gipfelstürmer kommen beim Klettern in Südtirol so richtig auf ihre Kosten. Denn was gibt es Schöneres, als bei angenehmen Temperaturen in vielfältigen Klettergärten die Berge zu erobern und dabei das Gefühl purer Freiheit zu spüren?

Im Meraner Land und im Vinschgau, rund um unsere Dolce Vita Sporthotels bei Meran , findet jeder – ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi – seinen liebsten Sehnsuchtsort in den Bergen. Wie soll es auch anders sein? Schließlich versprechen die über 1000 Routen einen Kletterurlaub in Südtirol, der wirklich Eindruck hinterlässt.

Wir verraten Ihnen alles, was es übers Klettern zu wissen gibt, und teilen unsere fünf Lieblingsplätze für Klettertouren in Südtirol mit Ihnen.

Kletterurlaub in Südtirol mit dem richtigen Partner

Gerade im Sommer in Südtirol , wenn die Temperaturen in die Höhe schießen, rufen die Berge lauter denn je. Hoch über den Tälern auf schattigen Felswänden den Wind in den Haaren zu spüren, verspricht nicht nur eine willkommene Abkühlung, sondern vor allem auch Erinnerungen für die Ewigkeit. Und von denen gibt es beim Aktivurlaub rund um Meran mehr als genug. Ganz nach dem Motto „Teamwork makes the dream work“ ist es wichtig, Klettertouren mit dem richtigen Partner zu bestreiten – einem, dem Sie allem voran viel Vertrauen schenken. Nur so wird Klettern in Südtirol zu einer sicheren Sache und einem großen Vergnügen.

Kleine Schritte zum großen Ziel  

Sie werden es in Ihrem Urlaub in Südtirol schnell erkennen: Die Bergwelt ist wie geschaffen fürs Klettern – steile Felswände, beeindruckende Natur und Ausblicke, die sonst nur Drohnen vorbehalten sind. Aber sich einfach so ins Abenteuer zu stürzen und auf dem Seil hoch über dem Abgrund zu hängen, kann besonders für Anfänger zu einer heiklen Angelegenheit werden. Schließlich erfordert Klettern viel Erfahrung und Können.

Deshalb gilt beim Klettern in Südtirol die Devise: kleine Schritte zum großen Ziel. Künstliche Kletter- und Boulderwände sind perfekt, um die ersten Kletterversuche zu wagen. So lernen Sie die Basistechniken und Bewegungsabläufe kennen und gewinnen an Selbstvertrauen und Körperkontrolle.

Unsere Lieblingsplätze für Klettertouren in Südtirol

Bei über 100 verschiedenen Klettergärten mit allen Schwierigkeitsgraden ist es manchmal gar nicht so leicht, den Überblick zu bewahren. Schließlich haben Sie die Qual der Wahl. Wir verraten Ihnen einige unserer liebsten Orte für Klettertouren in Südtirol – da ist bestimmt auch das eine oder andere Gipfelglück für Sie dabei!

Klettergarten Latsch

Unweit unseres Bikehotels Jagdhof in Südtirol befindet sich der Klettergarten Latsch – perfekt für Anfänger und Profis, die in freier Wildbahn nach einem echten Adrenalin-Kick suchen. Während Einsteiger ihr Glück auf einfachen Aufstiegen versuchen können, kommen Fortgeschrittene auf der „Latsch Vegas“ schon mehr in Schwitzen.

Klettergarten in den Tisner Auen  

Wer auf Basalthügeln im lichten Wald auf Felswände klettern und Südtirol erkunden will, ist in den Tisner Auen in unmittelbarer Nähe des ALPIANA, unseres 4-Sterne-Superior-Hotels in Lana, genau richtig. Auf 40 verschiedenen Strecken hat jeder die Möglichkeit, eine Tour zu finden, die den persönlichen Ansprüchen gerecht wird.

Familienklettersteig Knott

Sie haben den Feldhof, unser familienfreundliches 4-Sterne-Superior Hotel im Vinschgau, als Urlaubszuhause gewählt? Gleich in der Nähe wartet der Familienklettersteig Knott auf kleine Klettermaxe und erwachsene Anfänger – perfekt zum Hineinschnuppern. Keine Sorge, falls Sie im Kletterurlaub in Südtirol auch erfahrenere Sportler bei sich haben. Auch anspruchsvollere Passagen warten darauf, bewältigt zu werden.

Klettersteig Juval

Auf den Spuren des bekannten Bergsteigers Reinhold Messner klettern – das können Alpinkletterer direkt neben unserem Designhotel Lindenhof in Südtirol  im Klettergarten Juval, einem der bedeutendsten im ganzen Land. Auf 100 Routen, von leicht bis schwer, erlebt jeder Gipfelstürmer seinen persönlichen Glanzmoment beim Klettern in Südtirol.

Klettersteig Hoachwool 

Darf es noch ein wenig anspruchsvoller werden? Gegenüber der Burg Juval und nahe des Preidlhofs, unseres 5-Sterne-Hotels bei Meran, erstreckt sich der Klettersteig Hoachwool für absolute Profis. Denn bei diesen Klettertouren in Südtirol sind nicht nur eine gute Kondition und viel Erfahrung gefragt, sondern auch starkes Durchhaltevermögen. Damit Sie auch perfekt vorbereitet sind, bietet der Preidlhof neben geführten Tagesklettertouren mit ausgebildeten Guides auch Schnupperstunden und Kletterkurse an – sogar direkt im Hotel an der hauseigenen Outdoor-Kletterwand!

IDM Suedtirol

Ab in den Urlaub zum Klettern in Südtirol

Klettern ist Vergnügen und Anstrengung zugleich. Denn beim Kletterurlaub in Südtirol überwinden Sie neben der Schwerkraft auch sich selbst!

Dank des riesigen Netzes an Klettertouren bietet Südtirol eine große Vielfalt und viel Abwechslung, sodass Sie bestimmt die passende Route für sich finden! Und obendrein sind Sie in unseren exklusiven Wellnesshotels bei Meran bestens aufgehoben. Neben Top-Aktivprogrammen, Inklusivleistungen und Genussmomenten begrüßen Sie die Hotels auch mit großzügigen Spa- und Wellnessbereichen zum Erholen und Krafttanken.

Jetzt HIER Ihr Lieblingshotel buchen!



Bildquelle: IDM Suedtirol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.